http://www.anolis.de/beratung/tiere/strumpfb/strumpfb.htm
Strumpfbandnatter Fam: Thamnophis
Praerie-Strumpfbandnatter (Thamnophis radix)
Heimat: Grosses Verbreitungsgebiet in Nordamerika: Im Norden bis West Kanada und Ohio, suedlich bis Missouri und New Mexico. Meist in der Naehe von Gewaessern anzutreffen.
Groesse: 60 - 100 cm
Haltung: Terrarium (ab 80 x 40 x 40 cm, besser 100 x 50 x 50 cm) mit grossem Wassergefaess oder im Paludarium. Bodengrund: Walderde oder Torf. Weitere Einrichtungsgegenstaende: Kletteraeste, Zierkork. Bodenheizung nicht erforderlich. Temp.: 20° - 30° C tagsueber, 16° - 25° C nachts.
Nahrung: Fische, Rind - u. Fischstreifen, Nacktschnecken, junge Maeuse (tot verfuettern, da die Thamnophis sonst von der Maus gebissen werden kann!).
Wissenswertes: 2 - 3 Monate Ueberwinterung bei 10° C. Lebendgebaerend, 5 - 50 Nachwuchstiere.
   [Foto, von F. Wippich]
Strumpfbandnatter (Thamnophis sirtalis)
Heimat: Sued Kanada bis Kalifornien, Texas, Florida und Nord Mexiko.
Groesse: bis 120 cm
Haltung: Terrarium (ab 80 x 40 x 40 cm, besser 100 x 50 x 50 cm) mit grossem Wassergefaess oder im Paludarium. Bodengrund: Walderde oder Torf. Weitere Einrichtungsgegenstaende: Kletteraeste, Zierkork. Bodenheizung nicht erforderlich. Temp.: 20° - 30° C tagsueber, 16° - 25° C nachts.
Nahrung: Fische, Rind - u. Fischstreifen, Nacktschnecken, junge Maeuse (tot verfuettern, da die Thamnophis sonst von der Maus gebissen werden kann!).
Wissenswertes: 2 - 3 Monate Ueberwinterung bei 10° C. Lebendgebaerend, 10 - 50 Nachwuchstiere.
Butlers Strumpfbandnatter (Thamnophis butleri)
Heimat: Sued Kanada und im Norden Nordamerikas
Groesse: maximal 65 cm
Haltung: Terrarium (ca. 80 x 40 x 40 cm) mit grossem Wassergefaess oder im Paludarium. Bodengrund: Walderde oder Torf. Weitere Einrichtungsgegenstaende: Kletteraeste, Zierkork. Bodenheizung nicht erforderlich. Temp.: 20° - 30° C tagsueber, 16° - 25° C nachts.
Nahrung: Fische, Rind - u. Fischstreifen, Nacktschnecken, nestjunge Maeuse.
Wissenswertes: 3 - 5 Monate Ueberwinterung bei 8 - 10 C.
Baendernatter (Thamnophis sauritus)
Heimat: Vor allem im Osten Nordamerikas beheimatet (New York - Florida). Immer in der Naehe von Gewaessern.
Groesse: max. 100 cm
Haltung: Terrarium (ca. 80 x 40 x 40 cm, besser 100 x 50 x 50 cm) mit grossem Wassergefaess oder im Paludarium. Bodengrund: Walderde oder Torf. Weitere Einrichtungsgegenstaende: Kletteraeste, Zierkork. Bodenheizung nicht erforderlich. Temp.: 20° - 30° C tagsueber, 16° - 25° C nachts.
Nahrung: Fische, Rind - u. Fischstreifen, Nacktschnecken, Maeuse und in der Natur Froesche.
Wissenswertes: 2 - 4 Monate Ueberwinterung bei ca. 10 C.
Berg Strumpfbandnatter (Thamnophis elegans)
Heimat: Vor allem im Westen Nordamerikas beheimatet (Sued-West Kanada - Nord-West Mexico). Kommt in Taelern sowie im Bergland vor). Meist in der Naehe von Gewaessern.
Groesse: ca. 100 cm
Haltung: Terrarium (ca. 80 x 40 x 40 cm, besser 100 x 50 x 50 cm) mit grossem Wassergefaess. Bodengrund: Walderde oder Torf. Weitere Einrichtungsgegenstaende: Kletteraeste, Zierkork. Bodenheizung nicht erforderlich. Temp.: 20° - 30° C tagsueber, 16° - 25° C nachts.
Nahrung: Fische, Rind - u. Fischstreifen, Nacktschnecken, Maeuse und in der Natur Froesche.
Wissenswertes: 3 - 5 Monate Ueberwinterung bei knapp 10 C.
 
Menuehierarchie Weitere Seiten zum Thema
Startseite Anolis.de
  Kapitel Tierberatung